Frohes Neues!
4. Januar 2009
Kuala Lumpur
5. Januar 2009

Angkor – zurueck in die Vergangenheit der Khmer

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann like oder teile ihn.


Hallo liebe Fans,

seit 1.1.2009 sind wir nun zu dritt unterwegs. Wanda ist zu uns gestossen! Nachdem sie von ihrem 30 Stundenflug und wir von Sylvester ziemlich KO waren, verbrachten wir den restlichen Tag damit am Pool zu liegen und uns die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen. Abends gehen wir noch etwas essen und dann recht frueh ins Bett.
Am 2.1. ging es den ersten Tag nach Angkor. Wir kauften uns unsere suendhaftteueren 3 Tagespaesse fuer 40 USD pro Person und buchten uns einen eigenen Tuk-Tukfahrer fuer den Tag. Wir fahren erst zum Bayon, dem zentralen heilgtum der Tempelstadt Angkor Thom. Danach bummeln wir durch dies selbige zum Baphon, dem ehemaligen Kaiserpalast ueber die Terasse des Leprakoenigs bis zu Elefantenterasse. Weiter gehts zum Ta Prohm dem Dschungeltempel in dem auch ein Teil des Films Tomb Raider gedreht wurde. Nach einer Mittagspause in der haengematte geht es weiter Richtung Ta Keo und zwei weiteren kleinen Anlagen. Durch das Siegestor geht es am Nachmittag dann weiter zum touristischen Teil des ganzen Bezirks, zu Angkor Wat! Leider ist es bewoelkt und wir kriegen keinen Sonnenuntergang zu sehen.

Der Zweite Tag geht zu eher unbekannteren Tempelstaetten, die allerdings nicht weniger beeindruckend waren. Abends geht es auf den Phang Beang, einen Tempelberg von dem man einen tollen Blick auf Angkor Wat hat! Aber auch hier gibt es wieder keinen Sonnenuntergang!

Heute am dritten Tag ging es morgens zur Roulous Gruppe hinaus. Eine kleine Tempelgruppe und dazu die aelteste Anlage Angkors. Nachmittags haben wir dann genug vom Tempelschauen und wir bummeln zu Wandas Freude durch einen Einheimischenmarkt und gehen etwas essen. Bei 33 Grad und blauem Himmel ist es so heiss, dass wir beschliessen den Nachmittag dann doch eher am Pool zu verbringen.
Endlich, endlich heute Abend kriegt der kleine Floli seinen Sonnenuntergang vor Angkor Wat, er ist traumhaft auch wenn der in Laos dann doch besser war….

Sonnige Gruesse

Wanda, Bazi und flo

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann like oder teile ihn.

Flo
Flo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.