Unsere spontane Piz Palü-Überschreitung
22. August 2016
Gedankenspiele: Hartes oder Schönes klettern? Oder beides?
19. September 2016

Produkttest: Kaipara Merino Sportswear

Kaipara - 100% made in Germany

Wer oder was ist Kaipara?

Kaipara ist ein kleines Unternehmen aus Donauwörth in Bayrisch Schwaben, welches sich der Herstellung von hochwertiger Merinowäsche für jeglichen Outdooreinsatz verschrieben hat. Im Langzeittest hatten wir in den letzten Monaten während diverser Ski-, Klettertouren und Hüttenwanderungen die Möglichkeit, gleich vier Oberteile von Kaipara zu testen.

Mit zwei Damenoberteilen konnten wir auch zwei Proukttesterinnen erfreuen. Damit bringen wir erstmals sogar etwas weiblichen Touch auf den Blog 😉

Einsatzgebiet der Kaipara Merino Sportswear

Wir sind alle viel draußen und vor allen Dingen in den Bergen unterwegs. Speziell während Mehrtagestouren wollen wir natürlich aus Platz- und Gewichtsgründen nicht für jeden Tag ein frisches T-Shirt einpacken. Daher sind wir schon lange große Fans von Kleidung aus Merinowolle, egal ob Oberteile, Skiunterwäsche oder Socken.

Wolle von Merinoschafen trägt sich sehr angenehm und reguliert perfekt den Wärmehaushalt, auch bei wechselnden Bedingungen. Der aber vermutlich größte Vorteil gegenüber vielen anderen Materialien ist wohl, dass Merinowolle auch nach mehreren Tagen intensiver Aktivitäten nicht unangenehm riecht.

Die Vorteile dieses kleinen, plüschigen Lebewesens aus Nordafrika, das nunmehr hauptsächlich in Australien zu finden ist, sind also nicht von der Hand zu weisen. Merinowolle kann bei allen sportlichen Aktivitäten zum Einsatz kommen, genauso natürlich im Alltag.

Kaipara Merino Zip-Neck Herren 200 Kaipara Merino Shirt Damen kurzarm - lässiger Schnitt

 

Angefasst – Haptik und Qualität

Unsere Shirts von Kaipara fassen sich super an. Wir sind von der hochwertigen Verarbeitung und Qualität der Shirts begeistert. Glatter, sanfter Stoff und offensichtlich beste Schneiderkunst treffen hier aufeinander. Das Resultat sind in unserem Fall Oberteile, die wir einfach gerne tragen.

Schnitt der Kaipara Sportswear

Kaipara Merino Shirt Damen kurzarm - leider trotz "S" etwas zu lang Wir Jungs (Dennis mit 1,86m und 75kg, Flo mit 1,80m und 70kg) haben die Oberteile in Größe M getestet. Eigentlich tragen wir immer M und auch bei Kaipara lagen wir damit absolut richtig. Der Schnitt der Shirts ist super! Körperbetont, lässig und die Nähte sitzen dort, wo sie nicht stören. So wurden die Nähte der Schultern beispielsweise auf die Brust und den Rücken verlegt, damit Rucksackträger nicht unangenehm auf sie drücken können.

Der Reißverschluss von Flo’s Zip Neck Herren 200 ist leichtgängig und so kann der Hals bei geschlossenem Reißverschluss noch etwas gewärmt werden.

Lisa’s Kaipara Shirt kurzarm fällt trotz des Hinweises „langer Körperschnitt zwecks Nierenschutz“ recht lang aus. Eigentlich trägt sie mit ihren 1,67m eher M, in diesem Fall war aber S die richtige Größe. Bei diesem speziellen Oberteil sollten die Damen also eventuell lieber eine Nummer kleiner nehmen.

Elena entschied sich für ein schmal geschnittenes Longsleeve. Bei 1,60m sitzt die Größe S wie angegossen. Die Flachnähte sind in der grünen Variante farblich abgesetzt und machen optisch was her. Als Baselayer wie auch über einem kurzärmligen Oberteil kann das „Langarm Slimfit 200“ eigentlich zu jeder Tour mitgenommen werden.

Keine störenden Nähte an den Schultern Das Merino Shirt Damen Langarm Slimfit 200

 

Wohlfühlpaket? Tragekomfort während des Einsatzes

Auf Mehrtagestouren spart man sich mit Merino ErsatzoberteileDie Kaipara-Shirts nehmen Feuchtigkeit wie Schweiß gut auf, geben aber dennoch einem nicht das Gefühl, ständig nass zu sein. Nach dem sportlichen Einsatz trocknen sie schnell wieder, so dass ein Auskühlen bestmöglich vermieden wird. Insofern sind sie sowohl für den Alltagseinsatz als auch für schweißtreibende Aktivitäten bestens geeignet. Auch nach mehreren Tagen intensivem Gebrauchs kann man die Shirts noch ohne schlechtes Gewissen in Anwesenheit seinen Mitmenschen tragen – Merinowolle sei Dank.

Die ansprechende Optik, der gute Sitz der Shirts und die sinnvollen Details wie die verlegten Nähte sorgen dafür, dass die Oberteile in jeder Situation eine gute Figur machen. Ob beim Sportklettern, beim Bergsteigen oder dem verdienten Feierabendbier, unsere Kaipara-Oberteile sind eigentlich ständig in Gebrauch.

Pflegehinweise

Viele Produkte haben heutzutage spezielle Pflegehinweise. Sehr angenehm fanden wir, dass die Kaipara-Produkte sehr pflegeleicht sind und keiner speziellen Behandlung bedürfen. Die Teile können sehr gut mit normaler Maschinenwäsche bei 40°C gewaschen werden. Auch nach mehreren Monaten, in denen wir die Shirts getragen und gewaschen haben verlieren sie weder an Farbkraft, noch ihre ursprüngliche Passform. Das Material ist auch immer noch genauso weich und anschmiegsam wie zu Beginn.

Für’s gute Gefühl

Ein Pluspunkt für Tier- und Umweltliebhaber ist, dass Kaipara ein Tierschutz und Öko-Nachhaltigkeits Zertifikat vorweist. So kann die Produkte guten Gewissens tragen. Kaipara selbst schreibt: „[…]sind neben Aspekten aus Umweltschutz auch soziale und ethisch-moralische Leitgedanken verpflichtend.“. Jeder Arbeitsschritt der weiteren Produktion erfolgt hier in Deutschland und die Teile sind zu 100% kompostierbar, da keine Beimischungen aus anderen Fasern verwendet werden.

Fazit

Der enge aber lässige Schnitt des Kaipara Merino Zip-Neck Herren 200... eine gute Optik und volle Bewegungsfreiheit.Wir können die von uns getesteten Shirts uneingeschränkt weiterempfehlen. Die Produkte sitzen super, sind leicht zu pflegen und langlebig. Der Preis für die Kaipara-Produkte ist dabei aber nicht höher als der anderer, bekannter Merino-Marken. Sicher sind Merino-Produkte teurer als deren Artgenossen aus z. B. Baumwolle, aber die Vorteile liegen auf der Hand und für diese, wie die Unterstützung lokaler Unternehmen lohnt es sich aus unserer Sicht etwas mehr Geld zu zahlen.

 

Unsere Testprodukte

Dennis' "Immer-dabei-Shirt"Vielen Dank an Frank von Kaipara, der uns die folgenden Produkte kostenlos für den Test zur Verfügung gestellt hat. Unser Fazit hat das natürlich nicht beeinflusst.

Dennis testete das Merino Shirt Herren kurzarm V-Neck 150 und Flo das Merino Zip-Neck Herren 200. Die beiden Mädels haben dem Merino Shirt Damen Kurzarm Regularfit 200 und dem Merino Shirt Damen Langarm Slimfit 200 auf den Zahn gefühlt.

 

Flo
Flo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns auf Facebookschliessen
oeffnen