Anreise
18. November 2012
Endlich angekommen – unser erster Abend in Thailand
19. November 2012

Endlich angekommen – Thailand die Erste

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann like oder teile ihn.

Montag 19.11.2012, 2:11 Uhr

So, da wären wir! Nach einer gefühlt tagelangen Anreise haben wir unser erstes Ziel erreicht. Wir sind zwar noch nicht in Laos, sondern „nur“ in Chian Rai, aber dies soll die erste Etappe unserer Reise darstellen. Sechseinhalb Stunden von Frankfurt nach Muscat, von dort aus noch mal fünfeinhalb Stunden nach Bangkok, um sich dort rund zehn Stunden die Zeit zu vertreiben, bevor es weiter ging nach Chiang Rai.
Wir haben unser vorab gebuchtes Hostel bezogen und uns auf den Weg zum Night Market gemacht, um dort noch etwas zu essen und unser erstes Thai-Bier zu trinken.
Wie zu erwarten war, war das Essen mal wieder grandios und auch das thailändische Bier schmeckt eigentlich ziemlich gut. Nach dem Essen zog es uns noch in eine Bar auf ein weiteres Bier, bevor wir jetzt endlich, nach rund 36 Stunden auf unserem Zimmer angekommen sind und vor dem Schlafengehen noch geduscht haben. Kaum zu glauben, wie gut man sich danach fühlen kann…

Unsere Gruppe beim Abendessen
Jetzt geht’s ab ins Bett, damit wir morgen die Reise nach Laos antreten können.

Schaut also wieder rein, bei der nächsten Gelegenheit wird es wieder einen Beitrag geben.

Viele Grüße
Flo und Dennis

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann like oder teile ihn.

Dennis
Dennis
Flachlandtiroler und Bergliebhaber! Im normalen Leben IT’ler, ab und an auch Klettertrainer, aber am liebsten selbst in den Bergen unterwegs. Ob im Fels oder Eis ist eigentlich egal, Hauptsache rauf da!

2 Comments

  1. Dirk sagt:

    Hi Ihr Abenteuersüchtigen,

    Mein Neid begleitet euch auf dieser Reise, habt viel Spass, ich werde auf jeden Fall interessiert euren Blog befolgen.
    …. Keep on doing 🙂

  2. Bine sagt:

    …..ich wünsche Euch wahnsinnig viel Spaß.
    und denkt daran, wenn Ihr einen Fleischspieß essen wollt, wo alle Fleischstücke total gleich in der Form aussehen, dann sind das oft Innereien. 😀

    @Dennis, ich denke Du wirst deine neue Kamera lieben. 🙂

    LG
    Bine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns auf Facebookschliessen
oeffnen